„Nordisch Cool“ - Das neue Konzept in der Corona-Behandlung

Unter dem Namen Scana Corona entwickelt, fertigt und vermarktet Gradert Maschinenbau Corona-Stationen mit aktiver Elektrodenkühlung. Scana Corona-Stationen sind für alle Anwendungen geeignet, besonders aber wenn geringere Materialbelastung, störungsfreier Einsatz bei hoher Luftfeuchtigkeit, reduzierter Wartungsaufwand und Energieeffizienz gefordert sind.


  • effizienter Betrieb
  • garantierte Coronaeffekte
  • permanente Elektrodenreinigung
  • integrierte Bahnkühlung

In unserem Technikum stehen eine Vorführanlage sowie ein Rotationssimulator für Versuche zur Oberflächenbehandlung zur Verfügung.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter
Telefon +49 (0)4892/8082-0 oder E-Mail info@fgm-gradert.de .